Ab 11 cent pro Tag:

VAN abonnieren und unabhängigen Klassik-Journalismus unterstützen!

Veröffentlicht inEssay

Ein Mehrfaches an Gehirnzellen

Text · Grafiken  Wolfgang Beyer (alle CC BY-SA 3.0)· Datum 9.12.2015 Bei manchen Sätzen aus Bachs h-Moll-Messe empfinde ich eine Art akustisches Schwindelgefühl, wahrscheinlich als Reaktion auf die fast unbegreifliche Komplexität dieser Musik. Ein solcher Satz ist das Qui tollis, das zum Gloria-Teil der Messe gehört. Dass man in dieser Musik nicht alles gleichzeitig »hören« […]

Veröffentlicht inEssay

Neoklassik

Die neueste Form der Gebrauchsmusik nennt sich Neoklassik. Spur einer Regression. Text · Datum 29.7.2015 Es wabern die Begrifflichkeiten Neo-Classical, Post-Rock, Modern Classical, Indie Classical. Künstler/innen müssen sich nicht in Begriffe einordnen. Aber verhindern, dass unter den Zuhörer/innen Landschaften entstehen, über die diese sich mit Landkarten verständigen, können sie auch nicht. Man spricht über Musik, […]

Veröffentlicht inEssay

Das Lied von der Erde – Brasilien

Vor allem der Aufschwung des Sinfonieorchesters von São Paolo hat dafür gesorgt, dass die brasilianische Klassikkultur im globalen Norden eher Kooperationspartner als Leitideale sucht. Bleibt die Frage: Gibt es etwas brasilianisches an dieser Kultur? Text · Übersetzung · Datum 24.6.2015 Nach allem, was wir heute wissen, wurde die erste Musikkritik in Brasilien auf Deutsch verfasst […]

Veröffentlicht inEssay

Die klassische Cloud

Das Schöne und das Frustrierende daran, Musik online zu hören. Text · ÜBERSETZUNG TOBIAS SCHNETTLER · Datum 20.10.2015 Als ich kürzlich meine CD-Sammlung in ein neues Regal räumte, musste ich mit einem Gefühl von Sinnlosigkeit kämpfen. Wieso sollte ich mich mit Platz fressenden, den Planeten schädigenden Plastikobjekten abgeben, wenn so viel Musik nur ein paar […]

Veröffentlicht inEssay

Das Zwischenreich von Heavy Metal und Klassik

Übersetzung Tobias Ruderer · Titelbild Peter Nicolai Arbo, Valkyrien (Public Domain) Metallica mag eine hochgelobte Heavy-Metal-Band sein, die kommerziell erfolgreichste noch dazu. Aber ihre Karriere verdankt sich zu einem großen Teil der Tatsache, dass sie immer wieder am Status Quo kratzen: Sei es durch Millionenklagen gegen Napster oder durch schroffe stilistische Kehrtwenden. Dennoch hat im […]

Veröffentlicht inEssay

Gedanken am Stück

Aus unserer Rubrik »Gedanken am Stück«: Frederic Rzewskis The People United Will Never Be Defeated! und eine Begegnung mit dem Pianisten Igor Levit. Text · Datum 23.3.2015 Als der chilenische Sänger und Komponist Sergio Ortega im Juni 1973 das Lied ¡El pueblo unido jamás será vencido! schrieb, war das sozialistische Wahlbündnis Unidad Popular von Salvador […]