Ab 11 cent pro Tag:

VAN abonnieren und unabhängigen Klassik-Journalismus unterstützen!

💥 Jetzt 30 Tage lang gratis testen 💥

Veröffentlicht inInterview

»Ich habe in den letzten zwei Jahren jeglichen Spaß am Singen verloren.«

Wenn man mit den ehemaligen Kolleg:innen der Altistin Dina König spricht, betonen sie immer, wie hoch das musikalische Niveau der Sängerin ist. Vielen scheint es wichtig, das zu erwähnen, seit König im September 2020 ihre Gesangskarriere aufgab, nachdem sie eine Zusage für eine Stelle als Tramfahrerin bei den Basler Verkehrsbetrieben bekommen hatte.  Musiker:innen betrachten den […]

Veröffentlicht inEssay

Asymmetrien – eine Standortbestimmung

Ausgewählte VAN-Artikel gibt es jetzt auch zum Hören. Hier geht’s zu unserem Angebot auf Spotify.Als der erste Lockdown im März 2020 das öffentliche Leben von jetzt auf gleich lahmlegte, war ich gleichermaßen paralysiert wie fasziniert. Neugierig, was das für uns Musiker:innen und Künstler:innen bedeuten würde, die auf eine lebendige öffentliche Sphäre existentiell angewiesen sind. Das […]

Veröffentlicht inPorträt

»Du bewegst den Stick – und die Musik reagiert.«

Videospiele sind voller Musik. Sie untermalt genauso, wie sie den Spieler:innen wichtige Hinweise gibt. Eine Komponistin und ein Komponist erzählen von den Herausforderungen ihrer Arbeit. Die große Truhe öffnet sich und neben dem blendenden Lichtschein erklingt eine Tonfolge. Da-da-da-daa macht es und die Spieler:innen wissen: Der Gegenstand in dieser Truhe ist wichtig. Sie haben eine […]

Veröffentlicht inInterview

Bewegen statt reisen

In einem Bloomberg-Artikel über eine Tour von Gustavo Dudamel und dem Los Angeles Philharmonic aus dem Jahr 2015 erwähnt der Autor Joel Stein einen tadellos gekleideten gutaussehenden langhaarigen Herren, den die Mitglieder des Orchesters wahlweise »den internationalen Mann der Mysterien« oder »den interessantesten Mann der Welt« nennen. Die Rede ist von Guido Frackers, dem Chef […]

Veröffentlicht inReportage

The Love Unlimited Orchestra

Die von Amazon für seinen Streaming-Service »Prime« produzierte TV-Serie Mozart in the Jungle basiert auf dem gleichnamigen Buch, das die Oboistin Blaire Tindall – ehemaliges Mitglied der New Yorker Philharmoniker – 2005 veröffentlicht hat. Es geht darin um das Leben im Orchester und in der freien Musikszene New Yorks; um Eitelkeiten, Netzwerke, Drogen, Affären, Mobbing […]