Ab 88 cent pro Tag:

VAN abonnieren und unabhängigen Klassik-Journalismus unterstützen!

Veröffentlicht inInterview

Generation K

Raimund Trenkler, Gründer der Kronberg Academy, im Interview. Text · Fotos © Andreas Malkmus · Datum 21.10.2020 Seit ihrer Gründung 1993 als Cello-Festival hat sich die Kronberg Academy von der ›Welthauptstadt des Cellos‹ (Mstislaw Rostropowitsch) zu einer der weltweit bekanntesten und renommiertesten Ausbildungsstätten für Streichinstrumentalist:innen entwickelt. Rund 30 Studierende können hier seit 2007 in den […]

Veröffentlicht inRecherche

Landschaft im Stresstest

Freie Ensembles haben die Musik seit der Nachkriegszeit maßgeblich geprägt. In ihren Arbeitsbedingungen scheint sich das allerdings kaum zu spiegeln, im Gegenteil. Woran kann das liegen? Text · Illustrationen NYPL (public Domain) · Datum 9.9.2020 Am 20. November 2019 veranstaltete die Internationale Ensemble Modern Akademie (IEMA) in Frankfurt am Main ein ganztägiges Symposium zur Situation […]

Veröffentlicht inInterview

»Orchesterspiel ist immer offen.«

Titelbild © CHRISTINA GRANSOW Das Probespiel ist eines der veränderungsresistentesten Rituale in der klassischen Musikkultur. Obwohl auch viele Orchestermusiker:innen seine Sinnhaftigkeit als Personalauswahlverfahren in Frage stellen, ist sein Ablauf seit Jahrzehnten mehr oder weniger gleich geblieben. Kritik wird dabei oft achselzuckend mit einer vermeintlichen Alternativlosigkeit begegnet: »Wir wissen, dass es schlecht ist, aber es geht […]

Veröffentlicht inRecherche

Aus den Fugen

Titelbild Rainer Lück (CC BY-SA · Farbmodus geändert, collagiert) »Von Macht und Verführung« heißt das Motto der Spielzeit 2019/2020 am Badischen Staatstheater. Damit wurde unfreiwillig auch die thematische Klammer gesetzt für das Drama, das sich in Karlsruhe hinter den Kulissen abspielt. Am 7. Juli 2020, gegen 10 Uhr, klingelten fünf uniformierte Polizeibeamte an der Wohnungstür […]

Veröffentlicht inInterview

Gewollte Gruppen

Titelbild Oleksandr Dantsiger (CC BY-NC 2.0) Ostwestfalen im Ausnahmezustand: Während der Landkreis Gütersloh im Lockdown ist, Tönnies sei Dank, wird in der Nachbarstadt Bielefeld der Aufstieg der Arminia in die 1. Liga gefeiert. »Es ist natürlich bitter, dass wir nicht auf und vor dem Rathausbalkon feiern können, wie man es kennt, und unsere Blechbläser spielen […]

Veröffentlicht inInterview

Markentreu

Titelbild Thomas Nemeskeri (CC BY-NC-ND 2.0) Seit dem 11. März 2020 ist die Philharmonie Berlin geschlossen, und sie wird bis Ende dieser Saison auch nicht wieder öffnen. Für die Berliner Philharmoniker ist es die längste Spielzeitpause in ihrer 138-jährigen Geschichte. In der Pandemie haben nun die Handwerker:innen die Philharmonie übernommen. Wo sonst der Sommer kaum […]

Veröffentlicht inInterview

Über den Pultrand

Klimaschutz von unten: der neugegründete Verein »Orchester des Wandels Deutschland e.V.« Text · Titelbild USAID Biodiversity & Forestry (CC BY-NC 2.0) · Datum 6.5.2020 Als Mitglieder der Staatskapelle Berlin 2009 das ›Orchester des Wandels‹ gründeten, war es eine der ersten Klima- und Umweltschutzinitiativen innerhalb der deutschen Klassiklandschaft. Die regelmäßig veranstalteten Klimakonzerte waren nicht nur eine […]

Veröffentlicht inInterview

Von Null auf Neun

Ein Interview mit dem Cellisten Alban Gerhardt. Text · Fotos © Alban Gerhardt · Datum 6.5.2020 Seit drei Jahren wohnt der Cellist Alban Gerhardt mit seiner Familie in Madrid, wo seine Frau, die Geigerin Gergana Gergova, als Konzertmeisterin am Teatro Real arbeitet. Ein pfingstmontägliches Zoom-Gespräch über den Ruhepuls im Shutdown, die fehlende Lust auf Streaming […]

Veröffentlicht inInterview

Mehr Luft!

Die Zukunft der Orte der freien Szene: Friederike Hofmeister und Matthias Mohr vom Berliner Radialsystem im Interview. Text · Titelbild Adrián Pérez (CC BY-SA 2.0) · Datum 27.5.2020 Das Radialsystem an der Spree ist eine Erfolgsgeschichte: Seit die drei Gründer Tilman Harckensee, Jochen Sandig und Folkert Uhde das ehemalige Abwasserpumpwerk V 2005 übernahmen, hat es […]