Ab 11 cent pro Tag:

VAN abonnieren und unabhängigen Klassik-Journalismus unterstützen!

💥 Jetzt 30 Tage lang gratis testen 💥

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

Viel geredet, nichts gesagt.

Titelbild jj look (CC BY-NC-ND 2.0) · Datum 14.2.2018 Der Musiker, die Kritikerin, der Kenner, die Marketing-Abteilung – sie reden über Klassik, aber was sagen sie eigentlich? Und vor allem: Worüber könnten sie stattdessen sprechen? Und mit wem? »Auf das Konzert in … ›freue ich mich ganz besonders‹ (Ich weiß nicht, wo das ist und […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

#harpsichordwars

Datum 13.12.2017 »Zukünftige Generationen werden uns fragen, auf welcher Seite wir in den #harpsichordwars standen«, lasen wir auf Twitter. Den Rubikon überschritt Mahan Esfahani in VAN mit dem Vorwurf, die Cembalo-Kolleg*innen würden exklusive nationalistische Narrative pflegen und dazu noch so vage spielen, als hätten sie Angst vor ihrem Instrument. Wer so austeilt muss mit einem […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

Musik und Protest

Datum 6.12.2017 Zu denken, klassische Musik an sich hätte »eine reinigende und adelnde Kraft, jene Wirkung, die den Hörer mit jenem Gefühl, er sei ein besserer Mensch geworden, von dannen gehen läßt« (Philipp Spitta über Beethovens Werke), ist sowas von 1892. Wie gehen Veränderung und klassische Musik heute zusammen? Wir haben dazu vier VAN-Artikel zusammengestellt. […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

bunkersalon

Datum 20.9.2017 Wie hören wir im Postkonsum? Was bedeutet es fürs Hören, wenn wir unser Denken dem Geist von Maschinen anpassen? Was ist Resonanz? Und wo sind die Grenzen der Autonomie? Die von Ensemble Resonanz und VAN Magazin kuratierte Gesprächsreihe bunkersalon rückt mit Gästen aus Philosophie, Kunst und Wissenschaft unseren auditiven Sinn in den Mittelpunkt. […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

Dialogo della musica antica et della moderna – Ein Themenschwerpunkt

Datum 23.8.2017 Im Dialogo della musica antica et della moderna ergreift Vincenzo Galilei (nicht der Galiei, sondern dessen Vater) 1581 Partei für eine Moderne in der Musik. Zu Herzen genommen hat sich das Monteverdi, ein Zeitgenosse des berühmten Sohnes. Auch das Musikfest Berlin sucht vom 31.8. bis zum 18.9.2017 unter diesem Motto den Dialog des […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

Sommer-Special 2017 Pt. II

Umsonst und draußen: Weitere 10 Favoriten aus dem letzten Jahr VAN. Hier geht es zum ersten Teil des Sommerspecials 2017. Titelbild Edoardo Busti / Unsplash · Datum 9.8.2016 Das wahre Lied von der Erde: Die G-20-Playlist Statt Beethovens Neunter schlugen wir für den G20-Gipfel was anderes vor: Musik aus allen Mitgliedsländern, die beim Konzert in […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

Sommer-Special 2017 Pt. I

Umsonst und draußen: 10 Favoriten aus dem letzten Jahr VAN. Titelbild Lance Asper / Unsplash · Datum2.8.2016 Sinfonomat Der Sinfon-o-mat ist eine Sensation im Bereich der Künstlichen Intelligenz. Einfach ein paar Fragen beantworten und schon sagt er dir, welche Sinfonie du hören musst. Funktioniert garantiert. Tausende von Sinfonien sind eingespeist. Deutsche Grammophon Was zählen Substanz […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

Zum Rapport

Die Umfrage nach den ersten hundert Ausgaben Text · Datum 29.3.2017 VAN wird 100! Na ja, bevor jetzt die Rührung eintritt: Es sind gerade mal zwei Jahre vergangen, seitdem wir uns von einer App in ein Onlinemagazin verwandelt haben und nun Woche für Woche die Geschichten und Formate auf die Plattform schaufeln. Ein paar davon […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

resonanzen 17/18 – ein Themenschwerpunkt.

Datum 10.5.17 Die resonanzen Saison 2017/18 sucht das Neue und findet das Immerdagewesene. Uralte Atome, unvorhersehbar in ihrer ewigen Wiederkehr. Sechs Programme, die unerhörten Stoff aus sechs Jahrhunderten neu miteinander verweben. Wir präsentieren in Kooperation mit dem Ensemble Resonanz vier VAN-Beiträge über Solist*innen, das Ensemble und die Ankerangebote, die Erfahrungsräume rund um die Konzerte öffnen. […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

re:format:ion – ein Themenschwerpunkt.

Datum 14.6.17 Zur Zeit Martin Luthers waren Unabhängigkeit, Selbstbewusstsein und eigenständiges Denken noch keine kulturellen Werte. 500 Jahre später sieht das zum Glück anders aus. Die Internationale Orgelwoche Nürnberg stellt dem einengenden geistigen Umfeld des 16. Jahrhunderts vom 30. Juni bis zum 9. Juli 2017 ganz unterschiedliche musikalische Perspektiven auf die Reformation entgegen. Hier geht […]