Veröffentlicht inReportage

Strad⁴

Das Kuss Quartett spielt mit vier Stradivaris Beethoven. Ein Erfahrungsbericht. Text Kuss Quartett · Datum 9.10.2019 Zwei Geigen, eine Bratsche, ein Cello, gebaut von Antonio Stradivari und (angeblich) als Quartett gespielt von Niccolò Paganini und Konsorten. Dieses sogenannte Paganini-Quartett hat die Nippon Foundation für zwei Monate an das Kuss Quartett verliehen, das damit alle Streichquartette […]

Veröffentlicht inReportage

»Das Leben geht weiter.«

Der Dirigent Eduardo Strausser berichtet aus Venezuela. Text · Übersetzung Luciana Rangel / · Titelbild Gabriela Camaton (CC BY 2.0) · Datum 13.3.2019 »Hier redet man nicht schlecht über Chávez« steht auf einem Schild, das Reisende begrüßt, sobald sie die Passkontrolle am Flughafen Caracas passiert haben. Ich nehme den Satz eher beiläufig zur Kenntnis, zu […]

Veröffentlicht inReportage

Content vs. Klima?

Fredrik Österling, der Intendant des Helsingborger Konserthus und Symphonieorchesters, fragte jüngst in VAN nach dem Sinn von internationalen Orchester-Tourneen: »Warum macht man sowas? Bringt das was für uns und unsere Kunst? Brauchen wir Bestätigung und Prestige, die wir auf Touren bekommen, wirklich?« Seine Antwort lautete: nein. Darum werden ab sofort für das Orchester keine Touren […]

Veröffentlicht inReportage

Absurdes Theater in Moskau

Die auf 10 Uhr angesetzte Verhandlung wird nicht im Basmannij Sud abgehalten, in dem die Voruntersuchung stattfand, sondern im Bezirksgericht Meschtschanskij, ebenfalls nur wenige Gehminuten vom Leningradskaja Hotel und dem »Platz der drei Bahnhöfe« entfernt. Vor dem Einlass werden unsere Personalien aufgenommen. Das neu errichtete Behördenhaus wurde erst kürzlich eröffnet, »uns und Kirill zu Ehren«, […]

Veröffentlicht inReportage

weicher Standortfaktor

Was in der Debatte um den Linzer »Theatervertrag« schiefläuft. Text · Titelbild Ralph Aichinger (CC BY 2.0) · Datum 14.11.2018 Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) will den sogenannten »Theatervertrag« kündigen. Daran hängt ganz direkt die Finanzierung des renommierten Bruckner Orchesters und indirekt auch die des Ars Electronica Center in Linz. Der Theatervertrag besagt: Linz […]

Veröffentlicht inReportage

Mangel und Möglichkeitsraum

Für viele, die den Namen Köthen in den letzten Wochen zum ersten Mal gehört haben, klingt er wie Freital oder Chemnitz. In Uttar-Pradesh oder Colorado klingt er nach ausgestopften Vögeln, Globuli oder Concerti grossi. Von dort kommen Menschen nach Sachsen-Anhalt, die von Bernd Höcke, Thü-, Pe- oder Legida noch nie gehört haben. Sie streichen zärtlich […]

Veröffentlicht inReportage

Ein Spiegelkabinett

Ein Besuch in einem Musiktherapieprogramm der US Army Text und Fotos · Datum 19.9.2018 Wie seltsam es ist, älter zu sein als ein Army Specialist. An einem grauen, nieseligen Tag in Fort Campbell, Kentucky, kämpft eine 24-jährige Feuerwehrfrau mit braunen Haaren, einem blassen Teint und einem Hang zu selbstironischem Humor auf einem kleinen Keyboard mit […]

Veröffentlicht inReportage

Ich versteh nur Bahnhof!

Auf Treppenstufen sitzend Sterni trinken und Schönberg hören, das passt nicht zusammen – scheint sich die Deutsche Bahn zu denken. Darum soll ab Herbst der Durchgangsbereich des Berliner S-Bahnhofs Hermannstraße durchgängig mit atonaler Musik beschallt werden – ein Pilotprojekt, das Vorbild für weitere Bahnhöfe werden könnte. Über Sinn und Unsinn von Klassik-Offensiven an Bahnhöfen und […]

Veröffentlicht inReportage

»Klimawandel? Da muss ich den Haustechniker fragen.«

Sommerzeit ist Festivalzeit: Bayreuth, Wacken, Salzburg, Ferropolis, Luzern, Scheeßel – überall gehen Musikliebhaber*innen steil, auch wenn die Formen des Eskapismus von Ort zu Ort ziemlich unterschiedlich ausfallen. Was außerdem sehr verschieden gehandhabt wird, ist das Nachdenken über Klima- und Umweltschutz bei der Organisation solcher Großveranstaltungen. Ein Bericht über die Erkundung eines weißen Flecks auf der […]

Veröffentlicht inReportage

Schöne Fotos

Die Darmstädter Ferienkurse für Neue Musik verschieben ihren Schwerpunkt. Text Cathérine Fröhlich · Fotos © Kristof Lemp · Datum 26.7.2018 Die Darmstädter Ferienkurse für Neue Musik verkommen zum Festival für schöne Fotos. Bunt sollen die Fotos sein, witzig, aktionsreich. Schön sind die Fotos aus Sicht der Ferienkursleitung wohl dann, wenn darauf auch Frauen zu sehen […]