Ab 11 cent pro Tag:

VAN abonnieren und unabhängigen Klassik-Journalismus unterstützen!

Veröffentlicht inKommentar

Abschaltfaktor Klassik

Deutschlandfunk Kultur und sein neues »Handbuch Stilistik« Text und · Titelbild Herr Olsen (CC BY-NC 2.0) · Datum 27.2.2019 Aktuell kursiert beim Kulturradio des Deutschlandfunks das »Handbuch Stilistik«: ein Dokument, das allen Redakteuren, Moderatorinnen und Autoren des Tagesprogramms zum Beispiel erklärt, wie sie in Zukunft das Publikum ansprechen, Musik ein- und ausblenden oder an- und […]

Veröffentlicht inInterpretationsvergleich

Ohne Zwangsumarmung.

Viele haben schon über die Musik Beethovens salbadert – und werden es wieder tun; vor allem im Jahr 2020. Manche werden wieder allen Ernstes schreiben: »2020 hätte Beethoven seinen 250. Geburtstag gefeiert.« Als hätte er jemals die Chance gehabt, 250 Lenzen zu zählen! Todesschwadronieren à la Adrian Leverkühn kann fürderhin die Lösung nicht sein. Thomas […]

Veröffentlicht inInterview

Ausgeflogen

Helsingborgs Konserthus und Symphonieorchester haben angekündigt, aus Klimaschutzgründen ab Saison 2020/21 vollständig auf Flugverkehr zu verzichten. Text · Titelbild tonyforster2 (CC BY-SA 2.0) · Datum 27.2.2019 In der Saison 2020/21 wird Helsingborgs Symphonieorchester (HSO) nur noch mit Künstlerinnen und Künstlern zusammenarbeiten, die mit der Bahn, der Fähre oder auch mit dem Auto, jedenfalls nicht mit […]

Veröffentlicht inPorträt

Basel basisdemokratisch

Die Basel Sinfonietta im Porträt Text · Datum 27.2.2019 Seit 1980 spielt die Basel Sinfonietta zeitgenössische Musik, erprobt Konzertformate – und verwaltet sich selbst. In den letzten Jahren passte sich das Ideal eines basisdemokratischen Orchesters den Gegebenheiten der Zeit an. So wird das Orchesterporträt zum Mosaik aus künstlerischen Überzeugungen, Kulturpolitik, Marketingstrategien und persönlichen Geschichten. 1. […]

Veröffentlicht inInterview

Nähe und Distanz

Antje Kirschning, die Frauenbeauftragte der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, im Interview. Text · Titelbild Jerome Olivier (CC BY-NC-ND 2.0) · Datum 20.2.2019 Am 24. Mai veranstalten die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin und die Universität der Künste Berlin zum ersten Mal gemeinsam einen »Aktionstag zum Umgang mit Nähe und Distanz im künstlerischen […]

Veröffentlicht inPlaylist

Paris 1830–1867

Eine Musik-Metropolen-Playlist von Volker Hagedorn. Text · Titelbild Hôtel de Ville de Paris • Kupferstich von Theodor Josef Hubert Hoffbauer (Public domain) · Datum 20.2.2019 Zwischen Hexensabbat und Großstadtfieber, Revolution und Jüngstem Gericht, Virtuosität und Reduktion, Cholera und Pogromen, Selbstfindung und Militärparaden: So klingt Paris im 19. Jahrhundert. Hector Berlioz, Symphonie fantastique (1830), 5. Satz, […]

Veröffentlicht inInterview

Der Klang von Paris

Volker Hagedorn erschließt in seinem neuen Buch eine Welt, die lange Terra incognita war. Ein Gespräch über den Sound einer Stadt am Vormittag unserer Epoche. Text · Titelbild Édouard Manet La Musique aux Tuileries (1862). Rechts im Bild, mit Zylinder vor dem Baum sitzend: Jacques Offenbach. (Public domain) · Datum 20.2.2019 »Ich war auf einer […]

Veröffentlicht inEssay

»Mein Vater hat sich verwässert.«

Arno Lücker nähert sich über Umwege Samuel Barbers Knoxville: Summer of 1915. Text · Titelbild Unbekannt, via Wikimedia Commons (Public domain) · Datum 13.2.2019 2004 wählten die Zuschauer der BBC das Adagio for Strings (1938) von Samuel Barber (1910–1981) zum »traurigsten Musikstück der Welt«. Tatsächlich erklingt das Adagio häufig bei Trauer- und Gedenkanlässen; einstmals bildete […]

Veröffentlicht inRecherche

Heimatlos?

Der Countdown läuft unerbittlich: Was der kurz bevorstehende Brexit für britische und europäische Orchester bedeutet. Text · Fotos © Julia Wesely · Datum 13.2.2019 Es ist keine drei Wochen her, da trafen sich in der nordirischen Hauptstadt Belfast die Vertreter von 65 britischen Orchestern und über 100 weiteren Organisationen und Häusern zur jährlichen Konferenz der […]