Ab 11 cent pro Tag:

VAN abonnieren und unabhängigen Klassik-Journalismus unterstützen!

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

Zeitfragen – Ein Themenschwerpunkt

Datum 28.2.2018 2018 will das Festival für Zeitfragen kollektiv nachlauschen, -denken und -spüren, wie wir gefangen zwischen divergierenden und kollidierenden temporalen Kraftfeldern Zeit täglich erleben. Flexibilisierung, Fragmentierung, das Ausreizen der Aufnahme- und Leistungsfähigkeit; schrumpfende, gedehnte, verzerrte Zeithorizonte; der Schwindel der Schnelligkeit und Scheingeschwindigkeit; der Verlust des Anspruchs und Anrechts auf Zeit… Wir haben vier Artikel […]

Veröffentlicht inThemenschwerpunkt

On Late Style

Datum 21.3.2018 Edward W. Saids letztes großes kritisches Werk, On Late Style, widmet sich der Idee vom künstlerischen Spätwerk und der intellektuellen Reife. Said arbeitete an diesem Buch, als er am 25. September 2003 verstarb, kurz nach seiner Teilnahme an einem Workshop mit dem West-Eastern Divan Orchestra in Sevilla. Fünfzehn Jahre später ehrt die Barenboim-Said […]

Veröffentlicht inInterview

Blinde Passagiere

Ein Mitarbeiter einer großen Airline über empfindliche Instrumente und Egos. Text · Fotos unsplash (Public Domain) · Datum 28.2.2018 Musiker, die sich und ihre Instrumente von Airlines schlecht behandelt fühlen, treten in Sozialen Netzwerken regelmäßig Lawinen der Empörung los, gefolgt von Petitionen und Boykottaufrufen. Jüngst erregte British Airways die Gemüter, weil sich die Airline aus […]

Veröffentlicht inKommentar

»Oh, my dear friend. How I’ve missed you.« C-3PO

Ein Gastbeitrag von Joosten Ellée. Und ein Plädoyer für mehr Zusammenhalt. Text Joosten Ellée · Titelbild coba (CC BY-NC-ND 2.0) · Datum 28.2.2018 Joosten Ellée studiert in Frankfurt Barockgeige im Master (nach einem »modernen« Geigen-Bachelor-Studium in Bremen). Er hat diesen Gastbeitrag zur von ihm erlebten Lagerbildung zwischen freier Szene und öffentlich geförderten Klangkörpern ursprünglich mit […]

Veröffentlicht inInterview

Der Teufel muss ein schöner Mann sein.

Aus dem Bunkersalon Redemptation. Text · Datum 28.2.2018 Soziale Netzwerke kennen uns besser als wir uns selbst. Intelligente Schach-Algorithmen übertreffen nach kurzem Training alle Großmeister*innen. Genom-Editierungsverfahren erlauben Eingriffe ins menschliche Erbgut. Das digitale Maschinenzeitalter stellt unser Menschenbild zunehmend infrage. Unter dem Titel HUMAN__MACHINE spürt die cresc… Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main 2020 an […]

Veröffentlicht inInterview

Der Bernstein-Effekt

Ein Interview mit Craig Urquhart Text Jeffrey Arlo Brown · Titelbild Bernstein im Arbeitszimmer seines Hauses in Fairfield, Connecticut, im August 1988. Verwendung online mit Erlaubnis des Fotografen Joe McNally © Library of Congress, Music Division · Datum 28.2.2018 An einem für Februar ungewöhnlich sonnigen Nachmittag treffe ich Craig Urquhart in seiner Wohnung am Berliner […]

Veröffentlicht inRecherche

Absprung mit Schieflage

Titelbild Kevin Hackert (CC BY-NC 2.0) Aufnahmeprüfung geschafft – Feierei! Und dann? Dass im Musikstudium zwischen Probespiel-Vorbereitung, Stimmfächern, Übezelle und Wettbewerben zum Teil der Raum fehlt, um wirklich künstlerisch zu wachsen, eigene Wege zu gehen und für sich Alternativen zur Solo-Karriere zu entdecken, hören wir bei VAN immer wieder – zum Beispiel von Sängerin Wiebke […]

Veröffentlicht inInterview

Feminine Beginnings

Musikwissenschaftlerin Susan McClary im Interview Text · Übersetzung Jonas Löffler · Fotos METROPOLITAN MUSEUM (PUBLIC DOMAIN) · Datum 21.2.2018 Seit den Anfängen der Musikwissenschaft als akademischer Disziplin im 19. Jahrhundert haben nur wenige Wissenschaftler_innen das Feld so nachhaltig beeinflusst wie Susan McClary. Sie ist vielleicht am besten bekannt für ihre zentrale Rolle in der »New […]

Veröffentlicht inPlaylist

VAN-Playlist: Sonar Quartett

Kreisend neue Räume erschließen. Titelbild © Piotr Bialoglowicz · Datum 21.2.2018 Das Sonar Quartett erschließt einem Echoloten gleich via Schallstrahlen die Räume der Neuesten Musik. Im Rahmen von MaerzMusik erforschen sie in Ashley Fures’ »Augmented String Quartett« Anima den kinetischen Ursprung des Klangs. Wir haben die vier gefragt, welches musikalische Gepäck sie auf so eine […]

Veröffentlicht inRausch & Räson

By the people for the people

Ein Messias mit Kirchenchor am Rand der Republik: Im Diskurs über den »Musikbetrieb« kommen solche Events nicht vor. Dabei ereignet sich da weit mehr als nur wackere Basisarbeit. Volker Hagedorn hat mitgebratscht. Zugegeben, in der achten Stunde Proben, die Pausen an diesem langen Tag nicht mitgerechnet, dachte ich doch: Das ist jetzt für mich ein […]