Ab 11 cent pro Tag:

VAN abonnieren und unabhängigen Klassik-Journalismus unterstützen!

Veröffentlicht inInterview

Bunkersalon Infinity

Ein Gespräch über Elektrizität, Digitalität und was die beiden mit dem Leben, der Wahrnehmung, der Kunst gemacht haben. Moderation Patrick Hahn Textfassung · Fotos © JANN WILKEN · Datum 31.5.2017 Dies ist eine gekürzte, redigierte und in der Reihenfolge veränderte Niederschrift des fünften von sechs ›Bunkersalons‹, die das VAN Magazin mit dem Ensemble Resonsanz veranstaltet: […]

Veröffentlicht inEssay

No Filter

Das Iceland Symphony Orchestra, sein linsenübersätes Konzerthaus und die filterlose Kultur drumherum Text · Titelbild Derek Cosslett (CC BY-NC-ND 2.0) · Datum 31.5.2017 Et hätt noch emmer joot jejange. Woran sich bildsüchtige Augen in Island als Erstes gewöhnen müssen, ist die visuelle Überreizung. Man erkennt die, die zum ersten Mal hier sind, daran, dass sie […]

Veröffentlicht inKritik

Staatsaffären

Die Komische Oper fährt ihren Exportschlager Zauberflöte zum Tschechow-Festival. Text Albrecht Selge · Fotos Polina Koroleva · Datum 31.5.2017 Ein Gastspiel ist eine Staatsaffäre. Am Abend bevor das Ensemble der Komischen Oper mit seiner Zauberflöte das Moskauer Tschechow-Festival eröffnen darf, hat es sich in der schönen Residenz des deutschen Botschafters einzufinden: »Italienische« Krypto-Renaissance in der […]

Veröffentlicht inPorträt

Der Currentzis-Effekt

Ort des Geschehens: Perm am Ural im Januar 2013, das Opern- und Ballett-Theater P. I. Tschaikowski in der Petropavlovskaya ulitsa 25А. Per pietà, ben mio, perdona. Fiordiligis hornbegleitete Arie im 2. Akt von Mozarts Così fan tutte. Seit Mitternacht war man am Aufnehmen. Jetzt ist es halb drei. Nach langem Hin und Her versucht man […]

Veröffentlicht inInterview

Plattenbewegung

Dem Dirigenten und Geiger Ilan Volkov sind Geschmack und Lokalität wichtiger als ›Repertoire‹. Text · Übersetzung Anne Busch, Merle Krafeld · Titelbild ©NYPL (PD) · Datum 24.5.2017 Mitte April fand Ilan Volkovs Tectonics Festival in Reykjavik statt, Anfang Mai in Glasgow. Jetzt hat das Format ein Gastspiel in Köln. Am Freitag, den 26. Mai spielen […]

Veröffentlicht inStilkritik

Stilkritik mit Stefan Kaulbersch • Teil 1

Eine Spielzeitheft-Analyse in vier Akten,Teil 1: Köln vs. Düsseldorf Text und Fotos · Datum 24.5.2017 Von den Dächern schreien sie »Print is Dead!«, doch so lange im Keller die Druckmaschinen rattern und der VAN-Briefkasten einmal im Jahr voller großer und dicker Umschläge fast überquillt, sollen sie doch schreien, was sie wollen …Es ist »Spielzeitheft-Saison«, und […]

Veröffentlicht inStilkritik

Stilkritik mit Stefan Kaulbersch • Teil 3

Eine Spielzeitheft-Analyse in vier Akten, Teil 3: BRSO vs. DSO vs. SWR Text und Fotos · Datum 7.6.2017 Von den Dächern schreien sie »Print is Dead!«, doch so lange im Keller die Druckmaschinen rattern und der VAN-Briefkasten einmal im Jahr voller großer und dicker Umschläge fast überquillt, sollen sie doch schreien, was sie wollen …Es […]

Veröffentlicht inStilkritik

Stilkritik mit Stefan Kaulbersch • Teil 4

Eine Spielzeitheft-Analyse in vier Akten, Teil 4: Gewandhausorchester vs. Elbphilharmonie Text und Fotos · Datum 14.6.2017 Von den Dächern schreien sie »Print is Dead!«, doch so lange im Keller die Druckmaschinen rattern und der VAN-Briefkasten einmal im Jahr voller großer und dicker Umschläge fast überquillt, sollen sie doch schreien, was sie wollen …Es ist »Spielzeitheft-Saison«, […]

Veröffentlicht inStilkritik

Stilkritik mit Stefan Kaulbersch • Teil 2

Eine Spielzeitheft-Analyse in vier Akten, Teil 2: München vs. Zürich Text und Fotos · Datum 31.5.2017 Von den Dächern schreien sie »Print is Dead!«, doch so lange im Keller die Druckmaschinen rattern und der VAN-Briefkasten einmal im Jahr voller großer und dicker Umschläge fast überquillt, sollen sie doch schreien, was sie wollen …Es ist »Spielzeitheft-Saison«, […]

Veröffentlicht inInterview

Kristine Opolais über Sensibilität

Aus dem Kontext gerissene Arien, die Blicke der Anderen, Rollen, die zu nahe gehen, der Respekt vor Wagner. Text · Übersetzung Jonas Löffler · Titelbild ELENA NEZENCEVA · Datum 24.5.2017 Für dieses Interview traf ich die Sopranistin Kristine Opolais in ihrem Hotel in Leipzig. Es war sehr warm und bewölkt und wir saßen draußen. Von […]