Ab 11 cent pro Tag:

VAN abonnieren und unabhängigen Klassik-Journalismus unterstützen!

Veröffentlicht inInterview

Kölner Utopie

Anna Halprin ist die Postmoderne-Pionierin der Herzen. In Köln wird ihr »Werk« City Dance in neuer Form aufgeführt, einen Tag lang, in der ganzen Stadt, und du solltest dabei sein. Text · Interscripts artmannduvoisin · Datum 31.8.2016 Dies ist nicht »Deutschlands größtes Tanzensemble«. Hier geht es nicht darum, dass Laien einmal Profis sein dürfen. Dies […]

Veröffentlicht inInterview

»Wir sind nicht das dämliche Clowns-Quartett.«

Gewinner diverser Preise, ein paar CD-Aufnahmen, Auftritte in unterschiedlichen Weltklasse-Konzerthallen und ab und zu freundliche Kritiken. Was man in der Biographie auf der Homepage des Danish String Quartets auf keinen Fall findet: Namedropping und Agentur-Geschwurbel. Lieber redet Geiger Frederik Øland über Raupenkostüme, Philosophie und ein viel zu bärtiges Image. Am 5. September spielen sie ein […]

Veröffentlicht inInterview

Ich benutze meine Klänge nicht

VAN: Wir möchten heute hauptsächlich über Ihr Zweites Streichquartett sprechen. Zuerst zu den Klängen: Wie erzeugen Sie die? Jürg Frey: Es gibt eine spezielle Art, wie die Streicher die Töne spielen sollen. Sie greifen die Note, die erklingen soll und mit dem anderen Finger auf der gleichen Saite dämpfen sie die Note. Das ist eine […]

Veröffentlicht inReportage

Work It!

Beim Lucerne Festival wird am 10. September die dritte Produktion der Experimentierbühne »Young Performance« aufgeführt. Wir durften bei der Suche nach neuen Konzertformen an der Probebühne stehen. Divamania handelt von einer äußerlichkeitsfixierten Gesellschaft, steckt junge, aber gestandene Musiker/innen in die Workout-Kluft und macht dabei einiges sichtbar. Text · Fotos © Priska Ketterer / Lucerne Festival […]

Veröffentlicht inInterview

Zappa ist immer frisch

Dirk Rothbrust wirkt ein bisschen geknickt, er kommt auf Krücken. Sein rechter, äußerer Mittelfußknochen ist in vier Teile gebrochen, jetzt ist eine Platte mit acht Schrauben drin und Konzerte sind gefährdet: Die regelmäßigen WDR-Konzerte mit dem Ensemble Musikfabrik im Funkhaus am Wallraffplatz, das Jubiläumskonzert zum 25-jährigen Jubiläum und der c/o-Pop-Auftritt mit Mouse on Mars zum […]

Veröffentlicht inInterview

Durch diese Weite, in diese kleine Stadt.

VAN-Leser/innen kennen Folkert Uhde als Kurator und Namensgeber von Fat Cream (Folkerts All Time Classy Recordings of Early Music), Kulturgeher in Berlin als Mitgründer und Künstlerischen Leiter des Radialsystems. Dieses Jahr gestaltet er erstmalig die Bachfesttage Köthen, die vom 28. August bis zum 4. September zum 26. Mal stattfinden. Letzte Woche erreichte uns eine E-Mail […]

Veröffentlicht inEssay

Wir verdoppeln nichts.

Neben den Jungregisseur/innen, die beim 69. Internationalen Filmfestival von Locarno um die goldene Pardo-Trophäe in feinstem italienischen Design antreten, ist die Retrospektive ›Geliebt und verdrängt: Das Kino der jungen Bundesrepublik von 1949 bis 1963‹ der Geheimtipp des Festivals gewesen. In der Adenauer-Ära war Deutschland ein riesiges Filmlaboratorium. Meint zum Beispiel der Filmkritiker Olaf Möller, der […]

Veröffentlicht inInterview

Nach Hause kommen, Musik machen

Mit zwei Aufführungen von Mahlers 8. Sinfonie trat am letzten Wochenende Riccardo Chailly die Nachfolge Claudio Abbados als Chefdirigent des Lucerne Festival Orchestra an. Es war ein Anfang, der erst einmal das Unfertige zu Ende führen musste: 2012 wollte Abbado seinen Mahler-Zyklus in Luzern mit der 8. Sinfonie vollenden, ersetzte sie jedoch einige Monate vorher […]

Veröffentlicht inInterview

»Wagner ist eben keine Soße.«

Die Parsifal-Neuproduktion ist ein Chaos im Vorfeld. Erst wird der Regisseur, Aktionskünstler Jonathan Meese, ausgeladen. Dann schert im letzten Moment Dirigent Andris Nelsons aus. Für ihn springt Hartmut Haenchen ein. Sabine Weber hat ihn am Tag nach der zweiten Aufführung in Bayreuth getroffen. VAN: Es gab gestern Jubel für die Sänger/innen und vor allem Jubel […]

Veröffentlicht inFatcream, Serien

Fat Cream: »My mind to me a kingdom is«

Folge 9 Von · Datum 16.8.2016 My mind to me a kingdom is Stephen Stubbs (Leitung, Laute), David Cordier (Countertenor), Ensemble Tragicomedia; Hyperion Records (1988) Die heutige Ausgabe von Fat Cream ist inspiriert durch die aktuellen Ereignisse der letzten Wochen. Seit einigen Jahren kooperiere ich mit einem wunderbar modernen Arts Space in Istanbul, gelegen an […]